MILLY

ihre geschichte beginnt im tötungs-shelter mihailesti, wo ich sie auf einem foto von eugenia sah und sofort wusste, ich muß sie haben

auf meine anfrage habe ich erfahren, daß sie nicht mehr im shelter sei. das kann positiv sein, weil rescuer sie rausgeholt haben, aber es sind auch immer wieder tötungen

meine freundin jenny hat mir geholfen, sie zu finden, da mein englisch sehr mangelhaft ist, ich wollte nicht aufgeben, ohne es versucht zu haben

und das wunder geschah, milly war in einem privaten shelter und durfte zu uns kommen ❤

 

  • noch in der klinik nach ihrer rettung

  • und da habe ich hope zum ersten mal gesehen, sie kam mit milly zusammen aus mihailesti

milly ist am 13.6.2011 geboren und eine ruhige, sanfte und eher zurückhaltende dame

streicheleinheiten mag sie gottseidank🙂

sie kommt zwar schon seit längerem ins haus fressen, aber da schlafen mag sie noch nicht. bis zum winter ist ja noch ein wenig zeit, dann wird auch sie die vorteile herin genießen und schätzen denke ich

sie hat box, körbchen und alles was sie braucht im nebengebäude, als sommerresidenz sogar sehr angenehm

ihre fb-gruppe ist https://www.facebook.com/groups/243855506351401/

milly hat uns vollkommen überraschend am 8.3.2019 verlassen